María José Barriocanal

Maria José – liebt es, euch zu unterrichten und dabei auch von euch zu lernen!

teachers_mariajose_400x380-400x380«Hallo, ich bin María José. Ich bin Diplom-Philologin in Englisch und arbeite seit sieben Jahren im Alhambra Institut. Außerdem habe ich auch schon auch als Spanischlehrerin in London gearbeitet.

In meiner Freizeit gefällt es mir zu lesen, zu reisen und alle Arten von Musik zu hören.

Ich liebe es Spanischunterricht zu geben, weil ich das Unterrichten im Allgemeinen mag und es sehr interessant finde, viele Menschen aus anderen Ländern kennenzulernen. Ich bin stets auf der Suche nach neuen Wegen und Mitteln, um die spanische Sprache abwechslungreich und einprägend vermitteln zu können. Zum Beispiel, um die Unterschiede zwischen “ser” und “estar” mit all den kleinen Ausnahmen zu erklären.

Ich unterrichte Klassen allen Schwierigkeitslevels und liebe es, im Gegenzug auch von meinen Schülern zu lernen, z.B. über die Kulturen und die Bräuche in ihren Ländern. Aufgrund dessen liebe ich meine Arbeit hier. Denn ich lerne so viele Dinge, die ich sonst niemals erfahren würde, wenn ich selbst in ein anderes Land reise.

Ich spreche gerne über meine Kultur, die Traditionen und die Gastronomie. Außerdem unternehme ich gerne Ausflüge mit unseren Studenten in die Altstadt, um ihnen die Straßen, bekannten Bars, Bodegas und den großen Lebensmittelmarkt zu zeigen.»