Enter your keyword

Spanisch Sprachreisen für Junge und Erwachsene in Malaga Spanien, Intensivkurse in Malaga Sprachschulen Sprachreisen Lerne Spanisch in Malaga, Spanien, Spanischkurse und Schulen; Spanisch lernen für Erwachsene; Spanischkurse für Studenten in Malaga; Spanisch für unternehmensintensivkurs; Null spanisch in spanien; Spanischkurse für Arbeit;

Auslandsjahr in Spanien – Spanisch Brückenjahr mit Spanischkurs

Spanisch lernen auf einem Gap Year Spanisch-Kurs in Spanien

Auslandsjahr Spanien Lerne Spanisch in Malaga - Spanien

Spanish Gap Year Courses in Spain for Gap Year students, Gap Year Abroad in malaga, Spanish language immersion Gap Year Malaga, long term Spanish Courses in SpainDie Programme des Alhambra Institutos für ein Auslandsjahr in Spanien bewegen sich zwischen der Länge eines Monats bis zu einem Jahr und beinhalten Spanischkurse, die praktisch jeden Bereich Spaniens abdecken: Sprache, Kultur, Philosophie, Folklore, Gastronomie und mehr. Die Studenten besuchen morgends den Unterricht, nehmen wöchentlich an kulturellen Aktivitäten teil, erleben unglaubliche Exkursionen, lernen dabei die spanische Kultur besser kennen und verstehen. Unsere Programme für Brückenjahre sind ideal für Studenten, die ihre Interessen nachgehen wollen, sich in unbekanntes Terrain begeben wollen und bereit für ein Stück Erfahrung sind, das ihnen helfen wird, die Universität oder die Fachhochschule als ein aufmerksamer und unabhängiger Student zu besuchen. Ein Auslandsjahr in Málaga, Spanien.

Programme für Brückenjahre sind nicht nur gut, um voll in das spanische Leben einzutauchen, sondern kann Sie auch auf spanischsprachige Examen wie DELE oder den Universitätseintritt vorbereiten, gleichzeitig lernen Sie die verschiedenen Aspekte der spanischen Kultur kennen. Málaga ist ein fantastischer Ort mit mediterranem Klima, das spanische Alltagsleben und die Qualität des Sprachunterichts in der Alhambra Sprachschule bieten eine unschlagbare und faszinierende Kombination.

WAS WERDE ICH MACHEN?

Bei einem Programm für ein Brückenjahr im Alhambra Instituto werden Sie die Möglichkeit haben, Dinge zu sehen, hören und zu tun, die die meisten Leute nur aus dem Fernsehen oder von Filmen her kennen. Wenn Sie nicht gerade den Unterricht besuchen, haben Sie bespielswese die Möglichkeit traditionellen Flamencotanz an der Schule lernen. Sie können Städte Andalusiens wie Granada, Sevilla, Córdoba oder Ronda besuchen und Strandsport an der Costa del Sol betreiben. Sehenswert sind auch die uralten Ruinen des Schlosses und die Alcazaba in Málaga oder auch andere spanische Städten wie Madrid oder Barcelona. Wenn Sie sich für ein Brückenjahr in Málaga mit dem Alhambra Instituto entscheiden, warten große Abenteuer auf Sie.

WARUM SOLLTE ICH DAS Alhambra Instituto WÄHLEN?

Der erste Eindruck unserer Studenten soll sein, dass das Alhambra Instituto eine dienstleistungsorientierte Haltung zum Lernen der spanischen Sprache in Spanien hat. Wir sind hier, um jeden einzelnen Studenten vom Anfang bis zum Ende seines Lernprozesses zu begleiten. Wir hoffen, dass unsere Studenten vom ersten Kontakt an mit einem Mitarbeiter des Alhambra Institutos bereits sehen können, wie wichtig uns jeder Einzelne von ihnen ist. Wir nehmen Anforderungen jedes Studenten sehr ernst und wir sind flexibel bezüglich seiner oder ihrer speziellen Bedürfnisse.

Unser Engagement für jeden einzelnen Studenten unterscheidet das Alhambra Instituto von anderen Lerneinrichtungen im Ausland. Wir sind immer da, um Studenten, deren Eltern, Universitätsfakultäten und Lehrern den gesamten Auslandsaufenthalt hindurch mit Rat und Tat zur Seite zu stehen, vom Aussuchen des geeigneten Programms für Ihr Sprachniveau und Interesse, bis hin zur Beendigung Ihres Einschreibungsprozesses und selbstverständlich auch während Ihres gesamten Auslandsaufenthalts.

Die Lehrer und Mitarbeiter des Alhambra Institutos sind sehr engagiert und versuchen, jedem einzelnen Studenten ein maximales Erlebnis in Spanien zu ermöglichen, sowohl was das Lernen, als auch den kulturellen Aspekt betrifft. Des Weiteren sind sie dafür ausgebildet, unsere Studenten in jeder erdenklichen Situation, die im Ausland auftreten könnte, zu helfen.

Was haben unsere Brückenjahrprogramme zu bieten?

Die spanische Sprachschule Alhambra Instituto in Málaga bietet ein Brückenjahrprogramm für Absolventen der Oberstufe und Universitätsstudenten, -absolventen und -doktoranden, die eine Pause von ihrem Studium oder ihrem Beruf wollen. Wir wissen aus Erfahrung, dass unsere Brückenjahrstudenten die Flexibilität schätzen und sich etwas anderes, neues von ihrem Brückenjahr in Spanien erhoffen. Einige wollen:

  • Spanisch flüssig und selbstsicher sprechen können
  • das Spanischlernen in Málaga mit dem Reisen verbinden und Spanisch in einer anderen Stadt Spaniens weiterlernen (fragen Sie einfach in unserem Büro nach den verschiedenen Möglichkeiten)
  • das Spanischlernen mit der praktischen Berufserfahrung verbinden
  • in Málaga Spanisch lernen und dabei das DELE -Zertifikat (international anerkannt) erwerben
  • das Spanischlernen in Málaga mit dem Erlernen eines Spanischen Tanzes (Flamenco, Sevillanas, Danza Espanola,…) oder des Spielens der Spanischen Gitarre kombinieren (Flamenco- oder klassische Gitarre. ( Eine Flamenco-Gitarre ist einer klassischen Gitarre ähnlich, jedoch schmaler und weniger Seiten)

nota-importanteWichtig:

    • Jede Stunde dauert 55 Minuten
    • Maximale Anzahl an Studenten pro Klasse: 10
    • Durchschnittl. Anzahl an Studenten pro Klasse: 5-6
    • Mindestalter der Studenten: 18 (ab 16 mit Erlaubnis der Eltern)

 

nota-precios-economicosFlexible Preise

Wenn Sie sich bei einem Brückenjahrprogramm im Alhambra Instituto einschreiben, zahlen Sie zuerst nur für die ersten 12 Wochen des Programms. Sollten Sie sich dann dazu entscheiden, etwas vollkommen anderes mit dem Rest Ihres Brückenjahrs zu tun, sind Sie nicht dazu verpflichtet, das Programm fortzuführen – wir wissen, dass Sie nach 12 Wochen bereits Ihr Spanisch verbessert und Ihre Zeit in Spanien genossen haben werden. Wenn Sie mit dem Programm fortfahren, zahlen Sie die Differenz bis 24 Wochen, das Gleiche bei 36 Wochen.

KURSTYPEN UND PREISE

Die Stunden beginnen jeden ersten Montag des Monats. 20 Stunden pro Woche.

In 6 verschiedenen Niveaustufen (A1 – C2) möglich, die dem Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen (GERS) entsprechen.

Typen der Brückenjahrkurse:

  • 12+ Wochen, für Niveaustufen: A1 , A2 & B1 – PREIS: 1560 €, + eine Woche extra 110 €
  • 12+ Wochen + 12 Wochen Praktikum, für Niveaustufen: A1 , A2 & B1 – PREIS: 1990 €
  • 24+ Wochen, für Niveaustufen: A1 , A2 – PREIS: 2880 €, + Extrawoche 100 €
  • 36+ Wochen, für Niveaustufen: A1 – PREIS: 3990 €, + Extrawoche 100 €

Information about Gap Year + Spanish Course

Duration minim. From 12 weeks
Frequency 20 lessons per week
Classes Maximum 10 students
Start dates Any Monday, all year round
Level All Levels
Age Range Minimum 16 years old
Minutes per lesson 55