Enter your keyword

AGB

Einschreibungsbedingungen Alhambra Instituto

Um Ihren Platz in einem der Spanischkurse zu reservieren, müssen Sie entweder 150,00 € (100,00 € falls Sie keine Unterkunft benötigen) oder den vollen Kurspreis bis 2 Wochen vor Kursbeginn zahlen. Falls Sie zunächst nur eine Anzahlung machen, werden wir Ihnen 2 Wochen vor Kursbeginn eine Zahlungserinnerung für den Restbetrag zukommen lassen.

Nach erfolgreicher Einschreibung erhalten Sie eine Bestätigungs E-mail.

Die Anzahlung für den Kurs muss nach erfolgreicher Einschreibung gezahlt werden.

Die Unterkunftsdetails werden Ihnen in der Woche vor Kursbeginn zugeschickt.

Buchungen in letzter Minute – falls Sie sich 10 Tage vor Kursbeginn einschreiben möchten, kontaktieren Sie bitte unser Büro, ob noch freie Plätze verfügbar sind. Die Zahlung muss in diesem Fall vollständig erfolgen.

Allgemeine Bedingungen


  • Um das hohe Niveau unseres Unterrichts zu garantieren, bestehen wir darauf, dass die Schüler zu den Stunden erscheinen und auch ihre Hausaufgaben machen. Dies ermöglicht der ganzen Gruppe, schnelle Fortschritte zu machen.
  • Die Schule behält sich das Recht vor, Schüler, deren Verhalten unannehmbar oder störend ist, vom Unterricht auszuschließen. Dies gilt gleichermaßen für die von der Schule bereitgestellte Unterkunft.
  • Das Mindestalter für unsere Schüler beträgt 16 Jahre. Dies gilt nicht für Schüler, die Einzelstunden in Anspruch nehmen oder an unserem Jugendgruppen Programm teilnehmen.
  • Kursverlängerung – alle Kursverlängerungen müssen bis zu dem Mittwoch in Ihrer letzten Woche gemacht werden. Falls Sie eine Verlängerung für Ihre Unterkunft benötigen, müssen Sie 10 Tage vor Ihrem bis dahin gültigen Abreisedatum unsere Mitarbeiter informieren.
  • Rabatte für z.B. Langzeitstudenten gelten nur, wenn der komplette Kurs im Voraus gebucht wurde. Die Rabatte werden auch gewährt, wenn Sie den Kurstyp wechseln.
  • Der Ausfall von Unterricht an gesetzlichen – und kirchlichen Feiertagen wird nicht zurückerstattet (ausgenommen ist Einzelunterricht). Bitte informieren Sie sich vorher im Internet oder melden Sie sich bei uns im Büro.

STORNIERUNGEN – Die Stornierungsbenachrichtigung muss schriftlich an das Institut geschickt werden. Das Datum des Poststempels, des Faxes oder der E-Mail stellt das Datum der Kündigung dar. Der vor Kursbeginn eingegangene Rechnungsbetrag wird wie folgt erstattet:

  • 14 Tage vor Kursbeginn: 50% des vollen Preises werden berechnet.
  • 7 Tage vor Kursbeginn: 75% des vollen Preises werden berechnet.
  • 4 Tage vor Kursbeginn: gibt es keine Erstattung.
  • Ab dem ersten Unterrichtstag sind jegliche Bezahlungen für Kurs und Unterkunft nicht erstattungsfähig.

Diese Stornogebühren können in Form eines Gutscheins auf einen erneut gebuchten Kurs der betreffenden Person geltend gemacht werden.

Die unter Punkt 1 festgelegten Bedingungen gelten auch bei Stornierungen aufgrund höherer Gewalt.

Modifikation


Wenn Sie, aus irgendeinem Grund Ihr Ankunftsdatum, den Kurs oder die Unterkunft ändern müssen, reservieren wir Ihnen gerne Ihren Kurs zu einem späteren Zeitpunkt im selben Jahr. Dennoch müssen wir Ihnen die folgenden Gebühren berechnen:

  • Bis zu einem Monat vor Beginn Ihres Kurses: Keine Gebühr
  • 30 – 15 Tage vor Beginn Ihres Kurses: Bearbeitungsgebühr von € 30.
  • Weniger als 2 Wochen vor Beginn des Kurses: Bearbeitungsgebühr von € 60 plus 1 Woche Unterkunft.

Wie können Sie bezahlen?


Ihr Kurs ist bestätigt sobald wir eine Anzahlung von 150€ (nur Kurs ohne Unterkunft 100€) oder die Gesamtsumme für den Kurs erhalten haben. Die Zahlung kann auf folgenden Wegen erfolgen:

1) Überweisung

Kontonummer: 0030 4172 89 0000168271
Name der Bank: Banco Santander
Adresse: Avda. Juan Sebastian Elcano 84, 29017 Málaga, Spain
Swift/bic: BSCHESMMXXX
IBAN: ES96 0030 4172 8900 0016 8271

2) Bankscheck

Schicken Sie den Bankscheck bitte per Einschreiben an das Instituto Internacional Alhambra, Box 665, 29080 Málaga, Spain (Achtung: Wir akzeptieren keine persönlichen Schecks)

3) Kreditkarte

Senden Sie uns Ihre Visa oder Mastercard Informationen um Ihren Kurs zu bezahlen. Geben Sie uns deutlich die Summe an, über die wir verfügen dürfen. Stellen Sie sicher, dass Ihre Bank alle Überweisungskosten übernimmt, weil wir sonst nicht den gesammten Betrag Ihrer Rechnung erhalten. Um Probleme mit der Überweisung zu vermeiden, bitten wir Sie uns eine Kopie dieser zukommen zu lassen. Bitte geben Sie unbedingt die Rechnungsnummer und den Namen des Schülers bei der Überweisung mit an.